DIE
INTERNATIONALE B2B
EROTIK FACHMESSE

05. - 07. Oktober 2022

NUR FÜR FACHÄNDLER. EINTRITT FREI.
HALLE 4. MESSEGELÄNDE HANNOVER

TOYS • FASHION • PHARMACEUTICALS • CONSUMABLES • MOVIES • MAGAZINES

TAGE BIS ZUR eroFame

D
H
M
S

DIE
INTERNATIONALE B2B
EROTIK FACHMESSE

05. - 07. Oktober 2022

NUR FÜR FACHÄNDLER. EINTRITT FREI. HALLE 4. MESSEGELÄNDE HANNOVER

TOYS • FASHION • PHARMACEUTICALS • CONSUMABLES • MOVIES • MAGAZINES

 

bedingt durch die Corona-Reise-Bestimmungen seitens der Europäischen Kommission (z.B. Ein- und Ausreiseauflagen sowie Quarantäne-Anordnungen, speziell bei Besuchern aus nichteuropäischen Ländern) haben wir beschlossen, die eroFame 2021 ins Frühjahr 2022 zu verschieben.
Wir alle bedauern diesen Entschluss sehr, sehen uns aber als eroFame-Veranstalter gegenüber allen Teilnehmern auch verpflichtet, eine gut besuchte Messe in Aussicht zu stellen.

Die aktuelle Situation lässt jedoch befürchten, dass problemlose An- und Abreisebedingungen im November 2021 noch nicht gegeben sein werden.
Wir möchten die eroFame für alle Teilnehmer erfolgreich ausrichten – die Pandemie hindert uns bedauerlicherweise immer noch daran. Auch überzeugt uns eine digitale Ausrichtung der eroFame nicht. Unsere Messe steht nach wie vor für den persönlichen, mitmenschlichen Austausch unserer Branche, daran möchten wir auch in Zukunft weiter festhalten.

Die Planungen für das kommende Jahr beginnen wir umgehend und werden Sie zeitnah hierzu informieren.

Wir bedanken uns für Ihr Entgegenkommen, Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen in die eroFame.
Nach wie vor ist Ihr Engagement für diese Messe ungebrochen, das haben uns die aktuellen Besucheranmeldungen und Buchungszusagen für die Stände wieder einmal bestätigt.

Hoffen wir auf eine baldige Wende dieser unglücklichen, weltweiten Situation nach dem Motto:
„Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“


In diesem Sinne,
beste Grüße und: Bleiben Sie gesund!

Ihr eroFame Team

Sehr geehrte Besucher und Aussteller der eroFame,
liebe Branchenfreunde,

bedingt durch die Corona-Reise-Bestimmungen seitens der Europäischen Kommission (z.B. Ein- und Ausreiseauflagen sowie Quarantäne-Anordnungen, speziell bei Besuchern aus nichteuropäischen Ländern) haben wir beschlossen, die eroFame 2021 ins Frühjahr 2022 zu verschieben.
Wir alle bedauern diesen Entschluss sehr, sehen uns aber als eroFame-Veranstalter gegenüber allen Teilnehmern auch verpflichtet, eine gut besuchte Messe in Aussicht zu stellen.

Die aktuelle Situation lässt jedoch befürchten, dass problemlose An- und Abreisebedingungen im November 2021 noch nicht gegeben sein werden.
Wir möchten die eroFame für alle Teilnehmer erfolgreich ausrichten – die Pandemie hindert uns bedauerlicherweise immer noch daran. Auch überzeugt uns eine digitale Ausrichtung der eroFame nicht. Unsere Messe steht nach wie vor für den persönlichen, mitmenschlichen Austausch unserer Branche, daran möchten wir auch in Zukunft weiter festhalten.

Die Planungen für das kommende Jahr beginnen wir umgehend und werden Sie zeitnah hierzu informieren.

Wir bedanken uns für Ihr Entgegenkommen, Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen in die eroFame.
Nach wie vor ist Ihr Engagement für diese Messe ungebrochen, das haben uns die aktuellen Besucheranmeldungen und Buchungszusagen für die Stände wieder einmal bestätigt.

Hoffen wir auf eine baldige Wende dieser unglücklichen, weltweiten Situation nach dem Motto:
„Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“


In diesem Sinne,
beste Grüße und: Bleiben Sie gesund!

Ihr eroFame Team

powered by:

IMPRESSIONEN EROFAME 2019

GALERIE 2019

GALERIE 2019

UNSER MESSEKATALOG 2019 / 2020

eroFame 2022

Die eroFame wird vom 05. bis 07. Oktober 2022 in der Halle 4 auf dem Messegelände Hannover stattfinden!