Seit über 25 Jahren…

…setzt pjur auf Qualität und Sicherheit. Diese Eckpfeiler haben im
„Jahr der Corona-Pandemie“ einen wichtigen Beitrag zum Erfolg geliefert: Die Produktion konnte ungestört fortgeführt und Kunden weltweit weiterhin beliefert werden. Die persönliche Betreuung unserer Kunden wurde telefonisch und per Video-Chat ununterbrochen fortgeführt, Produktschulungen als Webinar abgehalten. Parallel dazu haben wir Angebote am Markt geschaffen: der Launch des pjur DESINFECT, das kostenlose PoS Kit zum Thema Handhygiene, sowie die pjur Masken.

Aber auch im Herbst werden wir Akzente setzen: Vom 14.-16. Oktober laden wir im Rahmen der pjur Digital Days ein, unseren virtuellen eroFame Stand zu besuchen, der unabhängig von Standort und Uhrzeit besucht werden kann. Auch Termine mit den pjur Account Managern können wie gewohnt vereinbart werden – diese finden digital statt.
Ich möchte daher alle einladen, sich zu registrieren und Termine zu vereinbaren, denn wir sind gerne für SIE da. Jetzt registrieren: pjur.com/digitaldays

Ich wünsche uns allen einen umsatzstarken Herbst und einen zuversichtlichen Blick in die Zukunft, in der wir hoffentlich spätestens nächstes Jahr in Hannover wieder zusammenkommen werden.

Alexander Giebel (pjur group)

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Mehr zu entdecken

„Die Resonanz ist super.

Seit Anfang Juni laufen die Planungen für die diesjährige eroFame, die auf den 3. bis 5. November terminiert ist. Wie die Resonanz auf den Startschuss

Sei ein Teil von eroFame 2021!

Wir freuen uns über Ihre Nachrichten oder Fragen- schreiben Sie uns an: